Ursprüngliches Kreta - Urlaub bei Freunden

Über Zaros.

 

Zaros liegt fast genau in der Mitte der Insel auf einer Höhe von 450m üNN am Südhang des Ida-Gebirges. Man erreicht es z.B. mit dem Leihwagen vom Flughafen in Heraklion aus auf gut ausgebauten Straßen in ca. 50 Minuten.  

Der Ort hat ca. 2100 Einwohner und ist ganzjährig bewohnt, es gibt für die Grundversorgung einige Geschäfte und Dienstleister, die auf dieser Seite vorgestellt werden.  

Die weithin bekannte Rouvas-Schlucht und der kleine See mit der Forellenzucht oberhalb des Ortes locken einige Tagesurlauber an.  

Zaros bietet aber viel mehr als das. Wenn die Tagestouristen den Ort verlassen, ist man mit einigen, oft internationalen, Gästen und den Einheimischen unter sich. In Tavernen und Unterkünften des Ortes kommt man mit den Menschen ins Gespräch und lernt das typische kretische Leben kennen.

Im Umkreis gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die einen kurzweiligen Urlaub versprechen.  

Die zentrale Lage des Ortes ist ideal auch für Ausflüge zu weiter entfernten Zielen auf der ganzen Insel.